Gewählt ist gewählt

Europawahl 2014

Vom 22. bis 25. Mai 2014 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum achten Mal das Europäische Parlament. In der Bundesrepublik Deutschland findet die Wahl am Sonntag, dem 25. Mai 2014, statt.

Wichtiger Hinweis

Ostereier Bild vergrößern (© picture-alliance / dpa) Die Visaabteilung sowie die Botschaft bleiben aufgrund der Osterfeiertage am Sonntag, 20.04. und Montag, 21.04. geschlossen!

VIS - Visa Information System

Wichtige Informationen zur Annahme von Visa-Anträgen

Hier finden Sie wichtige Informationen zur Visa-Beantragung. Hinweise zu den notwendigen Unterlagen finden Sie nebenstehend unter "Visa Information".

Briefmarke Dritte Direktwahl zum EP im Jahre 1989

Europawahl - 25. Mai 2014

Am 25. Mai 2014 finden Europawahlen statt. Hier finden Sie nähere Informationen, wie Sie an der Wahl teilnehmen können und sich ins Wählerverzeichnis eintragen.

Leptis Magna

Botschafter Much besuchte vom 12. bis 13. Februar 2014 Misurata

Am 12. und 13. Februar besuchte Botschafter Much zusammen mit Herrn Fiedler, für die Region zuständiger stv. Referatsleiter im Auswärtigen Amt, Misurata. Auf dem Weg dorthin wurde das kulturelle Erbe ...

Leptis Magna

Leptis Magna

Libysches Protokoll in Misurata

Libysches Protokoll in Misurata

Botschafter Much und stv. Referatsleiter im Auswärtigen Amt beim liby. Protokoll in Misurata

Botschafter Much und stv. Referatsleiter im Auswärtigen Amt beim liby. Protokoll in Misurata

Businessmen Council Misurata

Businessmen Council Misurata

Interview mit dem Deutschen Botschafter TV Misurata

Interview mit dem Deutschen Botschafter TV Misurata

Besuch des Märtyrer Museums in Misurata

Besuch des Märtyrer Museums in Misurata

Überreichung Urkunde Märtyrer Museum

Überreichung Urkunde Märtyrer Museum

Eintrag ins Gästebuch des Märtyrer Museums

Eintrag ins Gästebuch des Märtyrer Museums

Local Council Misurata

Local Council Misurata

Misurata

Misurata

Botschafter als Wahlbeobachter unterwegs

Botschafter Much als Wahlbeobachter unterwegs in Libyen

Am 20. Februar fanden in ganz Libyen Wahlen statt. Botschafter Much besuchte als Wahlbeobachter eines der sechs Wahllokale, bei dem für die Generalliste wie auch für die Frauenliste gewählt werden kon...

Wahllokal in Tripolis mit Vertretern der Deutschen Botschaft

Wahlbeobachtung bei der Wahl zur verfassungsgebenden Versammlung in Tripolis

Am 20. Februar 2014 fand in Libyen die Wahl zur verfassungsgebenden Versammlung statt. Mitarbeiter der Deutschen Botschaft waren in Tripolis in elf verschiedenen Wahllokalen, um als akkreditierte Gäst...

Wahllokal mit Vertreter der Deutschen Botschaft

Wahllokal mit Vertreter der Deutschen Botschaft

Wahlbeobachtung in Tripolis am 20.02.2014

Wahlbeobachtung in Tripolis am 20.02.2014

Wahlbeobachtung in Tripolis

Wahlbeobachtung in Tripolis

Wahllokel in Tripolis

Wahllokel in Tripolis

Stimmabgabe im Wahllokal

Stimmabgabe im Wahllokal

Wahlen in Tripolis am 20. Februar 2014

Wahlen in Tripolis am 20. Februar 2014

Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities

Die Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities ist eine bilaterale Akademie, die von der Berlin-Brandenburg Akademie der Wissenschaften (Berlin) und der Arabian Gulf University (Bahrain) gegründet wurde und auf die Förderung junger Forscher (3-10 Jahre nach dem PhD) im Bereich der internationalen Forschungszusammenarbeit abzielt.

Die Akademie besteht aus 25 jungen deutschen und 25 jungen arabischen Forschern (Ägypten, Algerien, Bahrain, Dschibuti, Irak, Jordanien, Katar, Komoren, Kuwait, Libanon, Libyen, Mauretanien, Marokko, Oman, Palästina, Saudi Arabien, Somalia, Sudan, Syrien, Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate).

Die arabische Welt befindet sich in einem dynamischen Übergang und gerade deshalb ist es wichtig, dass junge arabische und deutsche Forscher ihre Zusammenarbeit stärken und neue Formen der Zusammenarbeit aufbauen. Die Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities hat es sich zum Ziel gemacht eine junge Generation von Forschern, umfassende Werkzeuge und administrative Ressourcen, die zu einer innovativen gemeinsamen Zusammenarbeit nötig sind, an die Hand zu geben.

Nähere Informationen können Sie dem download entnehmen.

Anmeldeschluss: 15. März 2014

Meldeformular

Krisenvorsorgeliste

Alle Deutschen, die - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der Vertretung leben, können in eine Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden. Es handelt sich hierbei um eine freiwillige Maßnahme. Die Vertretung rät von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen, damit sie - falls erforderlich - in Krisen- und sonstigen Ausnahmesituationen mit Deutschen schnell Verbindung aufnehmen kann.

Humboldt-Universität Berlin

Studieren in Deutschland

Zahlreiche Universitäten in Deutschland bieten Studenten aus dem Ausland die Möglichkeit zum Studium. Nutzen Sie die Hinweise der Botschaft, die Sie auf dem Weg zum Studium an einer deutschen Hochschule begleiten.

So erreichen Sie uns:

Adresse der Botschaft

Anschrift

Visa Section:

close to UAE Embassy

Gergaresh

Tripoli

Libya

Telefon
+218-94-442-3930
Mobiltelefon
+218-91-2146063 (Bereitschaftsdienst - bitte benutzen Sie diese Nummer nur in Notfällen ausserhalb der Dienstzeiten)
Fax
484-4564

Öffnungszeiten Konsularangelegenheiten

Anschrift

Termine nach Vereinbarung

Zeiten für die Annahme von Visaanträgen

Termine nach Vereinbarung

Zeiten Passausgabe-/annahme

Termine nach Vereinbarung

Lageplan der Visastelle

Der Außenminister

Aussenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier, offizielles Porträtfoto






Das Außenministerium wird von Dr. Frank-Walter Steinmeier (SPD) geleitet. 

Botschafter Christian Much

Der deutsche Botschafter in Libyen

Deutsche Botschaft Tripolis auf Facebook

Bitte besuchen Sie uns auch auf unserer Facebookseite http://www.facebook.com/germanembassytripoli .

Diskutieren Sie mit uns über Dinge, die Sie bewegen.

Reise- und Sicherheitshinweise Libyen

Achtung

Hier finden Sie die aktuellen Reise- und Sicherheits- hinweise des Auswärtigen Amtes. Derzeit gilt eine Reisewarnung für Libyen.

German Information Centre - GIC

GIC Kairo

(Nur auf Arabisch / Only in Arabic) 

Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT)

Deutsche Zentrale für Tourismus

Vielfältige touristische Informationen zum Reiseland Deutschland, Kongressorte, Einkaufsmöglichkeiten oder besondere Angebote für Jugendliche - dies und vieles mehr finden Sie auf der Webseite der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT).

Informationen des Standesamtes I in Berlin

Familienfeier

Informationen zu Eheschließungen / Lebenspartnerschaften, Geburt eines Kindes im Ausland, Sterbefällen mit Auslandsbezug und damit im Zusammenhang stehenden Fragen (z.B. Namensrecht)

Stipendien der Humboldt-Stiftung

Exzellente Forschung: ein hochmodernes Mikroskop

Hier finden Sie Informationen zu den Stipendien der Alexander-von-Humboldt-Stiftung und Fördermöglichkeiten für Forscher und Wissenschaftler

UNESCO Welterbestätten Deutschland e.V.

Es sind die herausragenden Zeugnisse der Geschichte der Menschheit und der Natur, die mit dem Emblem des UNESCO-Welterbes ausgezeichnet werden: stumme und doch beredte Zeugen großartiger Kulturleistungen und Naturphänomene.

Deutsche Bundesliga

Alle Top-Neuigkeiten der deutschen Bundesliga auf einen Blick: Spielpläne, Ergebnisse, Clubs, Spieler und vieles mehr.

Bilder vom Konzert im Roten Schloss